side LÖwin.g...: Punkt 5 ... FilzpatschenKreatives für Kreative

Sonntag, 6. Januar 2013

Punkt 5 ... Filzpatschen

Wieder kann ich etwas von meiner "30 Dinge in 300 Tagen" Liste streichen.


Ich habe letztes Jahr zu Weihnachten schon Filzpatschen *) für die Löwenkinder gemacht. Heuer haben beide neue bestellt, denn wie man weiß, Kinder wachsen schnell. Die Bestellung kam allerdings relativ spät, so dass ich gerade mal für jedes Kind einen Patschen ungefilzt unter den Christbaum legen konnte. 

Nun sind jeweis beide Filzpatschen ganz fertig und fürs Löwenmädchen auch noch eine Blume darauf. 

*) "Patschen" = Hausschuhe, Pantoffel, Puschen




Vor dem Filzen sahen sie so aus:

Beim ersten Versuch solche Patschen zu machen, begann ich es damit, einen klassischen Socken zu stricken. Zum einen ist das in der Anfertigung aufwendig und zum anderen ist das Ergebnis eben eher ein Socken, als ein Patschen. Dann habe ich mir einige Bilder angesehen und nun eine recht einfache Methode entwickelt, die jeder (auch Strickanfänger) nachmachen kann.
Diese Bildfolge soll einen kurzen Einblick in die Entstehung geben...






... und wer es genau wissen will, kann sich hier die Anleitung für diese Filzpatschen herunterladen.

Allgemeine Informationen zum Strickfilzen gibt es hier zum download.

Sollte beim Herunterladen etwas nicht funktionieren, bitte bei mir melden unter loewin.g@chello.at ... oder über mein Kontaktformular


Viel Freude damit

Verlinkt bei: HOT

3 Kommentare:

  1. Hallo Löwin,
    das sind ja schöne Filzpatchen. Damit kann man sich bestimmt gut auf dem Sofa herumlümmeln und sie halten die Füße schön warm. Vielen Dank für deine Beschreibung dazu und auch für die Anleitung.

    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Birgit,
    Deine Filzpantoffeln sehen Fantastisch aus. Ich bewundere jeden der so schöne Handarbeiten machen kann.
    Ich finde es toll Das Du Deine mit warmen Füßen versorgen kannst.
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir Carmen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich irrsinnig über jeden Kommentar ...
auch Löwen können schnurren !!!