side LÖwin.g...: Apfelen für Applegrön...Kreatives für Kreative

Mittwoch, 8. Mai 2013

Apfelen für Applegrön...

Die liebe Frau Applegrön hat ein Apfelmärchen geschrieben. Zusammengefasst geht es darum, dass ein liebes Mädchen einen großen Apfel aus Apfelstöffchen auf eine alte Wand pimpen möchte. Doch leider reichen ihre Schätze nicht.... also bittet sie darum ihr Fitzelchen von solchen Stöffchen zu schicken. 

Ihr könnt genau nachlesen, wenn ihr auf den Folgenden Text klickt.

Es war einmal... in einer schönen Stadt am Meer. Ein Apfelmädchen saß in seiner Nähkammer und schaute sich um. Vor seinen Augen eine Wand so weiß und rein...  

Nun habe auch ich meine Schätze durchsucht und ein paar Apfelstoffe gefunden. Und weil ich doch gerade so Stickmaschinenbesessen bin, "musste" ich das Apfellogo von Applegrön (Entwurf von Misses Cherry) in ein Stickbild umwandeln. 
Kooperation: Foto von Liv Äpplegrön weil
ich vergessen habe eines zu machen :-D


GEWINNSPIELALARM 
Alles zusammen wurde gen Norden geschickt und wenn ich Glück habe, gewinne einen dieser beiden Stoffe, denn unter all den Apfellieferanten werden diese beiden tollen Stoffe verlost:  



Ich braucht natürlich keine Stöffchen zu schicken, dann sind meine Chancen größer ;-)





2 Kommentare:

  1. Dann drücke ich dir mal feste die Daumen!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit, ich kann es gar nicht oft genug sagen: die Äpfel sind der Hammer!!!! So genial. Tausend Dank. Ich drücke Dir gaaaaannz besonders die Daumen!!! Kram, Liv

    AntwortenLöschen

Ich freue mich irrsinnig über jeden Kommentar ...
auch Löwen können schnurren !!!