side LÖwin.g...: Täschlein...Kreatives für Kreative

Dienstag, 3. Dezember 2013

Täschlein...

... Täschlein.


Mein Neffe, dessen Patin ich auch bin, hat zum Schuleintritt von mir ein Schüttelpenal bekommen und passend dazu gab es nun eine Tasche. 


Meine Nichte, und kleine Schwester meines Patenkindes, hat fast zur gleichen Zeit Geburtstag... da bekam sie ebenfalls eine Lottchen... ja, so heißt der Taschenschnitt von Mialoma. Ein ganz tolles E-Book, alles super bebildert und die Tasche ist total schnell genäht.


Der Stoff dieser Mädchentasche, stammt übrigens von einem Kleid, das ich meinem LÖwenmädchen genäht habe und aus dem sie diesen Sommer drausgewachsen ist. 

Hergezeigt wird bei Creadienstag, Kiddikram und Meitlisache

Schnitt Tasche: Lottchen von Mialoma
Stickdatei: Pencilpictures vom Stickbär



9 Kommentare:

  1. Sind die schön! Da war die Freude bestimmt riesig.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Das sind so toll aus, bestimmt hat sich dein Neffe riesig darüber gefreut, oder?

    Liebe Grüße
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Jö, wie schön! Die zaubern den Frühling herbei :)
    liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  4. Oh, welch schöne ansprechende Farben.....


    LG
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  5. Hach du bist immer so ein fleissiges Lieschen, wieder richtig süß geworden, die Stickereien sind ja toll.
    Viel Spaß den Kids beim Ausführen, Liebe Grüße Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Taschen! Die sind bestimmt super angekommen!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Toll geworden! Und so niedliche Stoffe!
    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  8. Die ist ja sooooo schön geworden :)

    Liebe Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Taschen hast du wieder gezaubert!
    Die Taschen der Mädchen sind somit wirkliche Upcyclingtaschen sehr schön.
    Danke für dein Kommentar bei mir für nein zu Plastik. Ich musste schmunzeln als du geschrieben hast, dass du die Verkäuferinnen auch wieder die Sachen aus den Plastiktaschen nehmen lässt. Mir ist das eben am Samstag so ergangen. Die Verkäuferin hatte die Tasche so schnell herausgezogen und die Sachen schon in der Hand um sie in die Tasche rein zu geben. Als ich dann sagte: wir brauchen keine Plastiktasche, danke! war sie nicht mehr so freundlich eher ein wenig genervt. Wobei man zur Weihnachtszeit auch ein wenig Verständnis für diesen Berufszweig haben muss - die haben es wirklich nicht einfach.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich irrsinnig über jeden Kommentar ...
auch Löwen können schnurren !!!