side LÖwin.g...: Hätte mir nie gedacht...Kreatives für Kreative

Donnerstag, 24. April 2014

Hätte mir nie gedacht...

... dass ich mal Haushaltsware rumse ;-)

Vor einiger Zeit habe ich das mal bei meiner lieben Gabi gesehen ... ein Mini Bügelbrettchen... 

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht... aber ich hebe jedes Fützelchen Stoff auf, weil man könnte es ja noch zum Applizieren brauchen... Ich sammle echt jedes noch so kleine Teil die Reste dann in einer Kiste, wo sie mehr oder weniger zerknüllt werden... 
Meine Stickmaschine steht im Erdgeschoß und mein Bügelbrett im Keller... und jedes mal runter wegen einem Stückerl Stoff und das große Ding anwerfen... ?

JETZT NICHT MEHR!




Es ist wirklich ganz schnell gemacht und eine unglaubliche Erleichterung...




Nun kann ich schnell die kleinen Teile Bügeln mit meinem "alten" Reisebügeleisen (Kenwood Discovery)



Und schön ist es außerdem mit dem hübschen Blumenstoff vom Möbelschweden (ein eher festerer Stoff wie dieser ist sicher gut)

Und endlich mal wieder ein CRAFSwoMAN Projekt


Jetzt möchte ich noch einen GANZ WICHTIGEN Nachtrag machen:

Ich verlinke immer brav und gerne, woher ich die Ideen habe bzw. welche Schnitte, Stickdateien, etc. ich verwende - ich finde das gehört sich einfach so.
Nun ist mir aber ein Fauxpas passiert: 
Wie ich geschrieben habe, sah ich die Idee zu diesem Brett auf Gabis Blog "Stich-Schlinge", das hab ich in meinem Kopf abgespeichert und das Teil heute "frei Schnauze" zusammengetackert... 
Nun hat Anja kommentiert, dass sie genau so ein Bügelbrett gemacht hat. Und wenn ich genau schreibe, meine ich GENAU, denn sie hat exakt den selben Stoff verwendet... 
Ja und woher hat nun Andrea die Idee von DREAMPEPPER... sie hat ein richtig schönes Tutorial gemacht nicht so ein flottes Bilderl wie ich ... und wie sich herausstellt ist Gabi's Bretterl sozusagen auch von dort.

Auch wenn ich es ein bisserl anders gemacht habe, die Idee ist und bleibt von Dreampepper... Danke Anja, dass du mich da Aufmerksam gemacht hast :-)

Idee Mini Bügelbrett: Dreampepper

10 Kommentare:

  1. Coole Idee, wobei ich habe das Mini-Bügeleisen vom Möbelschweden für kleines Geld, das ist auch super. Aber Danke Dir auch für den Tip mit dem Reisebügeleisen, das verstaut nämlich bei uns im Schrank, ich werde es direkt mal rausholen. Liebe Grüße Nici

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich sehr schön geworden und echt praktisch. Mir würde das nicht reichen, so oft wie ich beim nähen am Bügelbrett stehe und so große Drümmer haber ;)…. da wird mir mein großes oft schon zu klein.
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt! Und wirklich sehr nützlich. So eins könnte ich auch gebrauchen.
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie genial! Ich muss gestehen, wenn ich zu faul zum Herräumen vom Bügelbrett bin, leg ich ein gefaltetes Hangerl aufs Ceranfeld ;-o

    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  5. Ist ja lustig, genau das gleiche steht/liegt bei mir auch herum. :-) http://ahkadabra.at/2014/02/04/tischbugelbrett-fur-eine-bessere-optik/
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. simpel und trotzdem so toll
    mit den Schnipseln bin ich viel großzügiger, ich habe aber dafür 2 Kisten, eine mit schnipseln die ich mir aufhebe, da sind von besonderen Stoffe größere REste drinnen. Und in der zweiten sammel ich alle anderen Reste und das wandert in den KiGa.
    lg dodo

    AntwortenLöschen
  7. das ist doch eine klasse idee - toll und richtig super umgesetzt !
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee, das werde ich mir auf jeden Fall nachmachen,
    allerdings werde ich kein Brett verwenden, sondern ein dickes Moltontuch,
    da geht keine Feuchtigkeit durch und ich kann es Waschen, wenn nötig.
    Vielen Dank für´s Teilen.
    Mini Bügeleisen hab ich schon, ist super für Patchwork.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Bügelbrettchen und das mit den Ideen und der Inspirationsquelle ist aber auch manchmal schwierig! Hauptsache man schreibt nicht "meins" drauf, wenn es nicht so ist!
    Danke für deine Verlinkung. Momentan ist CRAFTSwoMAN etwas eingeschlafen, aber es gibt eben noch mehr im Leben als bloggen ;)
    Ich hätte übrigens nie gedacht, dass ich mal eine Kühlakkutasche rumse!

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  10. Liebste BirgitSchatzi, ;o) lieben Dank für deine Verlinkung zu meinem *Brettchen*Zeugs...
    Ja - so ein BügelBRETTCHEN ist cool...
    ...meins räum ich schon gar nicht mehr von meiner Schreib/NähtischKante weg...
    und Omas Nachthemd kommt auch zu neuen Ehren: http://stich-schlinge.de/omas-nachthemd/
    Liebste BügelGrüßlis
    Gabi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich irrsinnig über jeden Kommentar ...
auch Löwen können schnurren !!!