side LÖwin.g...: Hochzeitsfliegen...Kreatives für Kreative

Dienstag, 22. April 2014

Hochzeitsfliegen...

... oder was macht man aus alten Filmdosen.

LÖwenmädchen hat zur Zeit großen Spaß an Wortspielereien... im Besonderen die Doppeldeutigkeit von Wörtern... und eine Fliege kann eben ein Fliege (Insekt) oder eine Fliege (Hemdmascherl) sein... und weil mien Mädel meint ein Bräutigam trägt bei der Hochzeit eine Fliege ihr zukünftiger vielleicht, meiner nicht *hihi* sind diese Bilder entstanden... 

Hochzeitsfliegen:




Wie man alte Filmdosen upcycled ist damit auch geklärt... 






 ... und zu Ostern habe ich einen Lustigen Kantenbaumler bekommen von meinem LÖwenmädchen handgenäht und als Füße "Discoeier" = mit Paillettenstoff überzogene Plastikeier diese häßlichen Dinger sind also doch für was gut... 



Nach dem Freutag ist das nun auch ein LÖwenmächen Creadienstag ... und auch so richtig was für Kiddi Kram und Upcycling Dienstag.



3 Kommentare:

  1. Die Idee mit der Fliege - Fliege ist gut! Ich muss ja ehrlich sagen ich hoffe mein Mann trägt keine Fliegen, sollten wir irgendwann heiraten. Bei Fliegen bei Männer muss ich immer an den Schüssel denken, der hatte ja immer und überall eine an ;-)
    Schön das der Osterhase dir auch was gebracht hat!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Die haben alle so ein wunderbares Strahlen im Gesicht, herrlich! :-))
    Da geht einem als Mama doch das Herz auf, oder? Schön!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin so verliebt in das Schlenkerpüppchen mit seinen fancy Schuhen und dem Lächeln. Wundervoll! Herzliche Grüße von Nina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich irrsinnig über jeden Kommentar ...
auch Löwen können schnurren !!!