side LÖwin.g...: Minecraft Enderman lebt..Kreatives für Kreative

Dienstag, 19. Mai 2015

Minecraft Enderman lebt..

... in unserem Garten, nicht nur im Computer


Der Enderman ist eine Figur aus Minecraft und alle Jungs Mamas kennen diese Computerseuche *äh* Spiel... Doch was genau ist ein Enderman, der große Held meines Neffen? ... "Der Beschützer des Enderdrachen", sagte meine Tochter ... AAAhaaa ... "Er klaut Blöcke und ist einmal da und dann wieder dort", der knappe Kommentar meines Sohnes...
Das erklärt natürlich Einiges... denn ...
kaum habe ich ihn in den Büschen entdeckt... schwupp schon wieder weg... ... auf einmal saß er im Esszimmer... dann schlief er auf der Gartenliege.. und schon fand ich ihn am Terrassentisch sitzend... 



Ich konnte ihn dann einfangen und musste feststellen... mit Enderman lässt sich auch gut Kuscheln... 


Doch für mich habe ich ihn nicht genäht, sondern für meinen Neffen, als Geschenk zur Erstkommunion... und er hat sich riesig gefreut über seinen neuen Kumpel...


... immerhin sind beide ja fast gleich groß.
Die Anleitung fand ich im Internet und hatte sie schon lange gepinnt und jetzt endlich hervor geholt. Damit ist das schon mein zweites One Pin a Week Projekt. Das Tutorial ist auf englisch, aber durch die Bilder leicht verständlich. Ich habe für 1 Pixel ein Quadrat von 3x3cm genommen, daraus entstand dann eine Figur von ca. 1m Größe.

Es muss nicht immer Ohnezahn sein ;-)

Anleitung Enderman hier (englisch mit Fotos)

8 Kommentare:

  1. Wie cool ist das denn? Da würden sich meine Jungs auch riesig drüber freuen. Tolle Idee, genial umgesetzt!
    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Colle

    AntwortenLöschen
  2. Uuuh, der Enderman, den fand ich immer besonders gruselig. Außerdem unverschämt, weil er eben die mühsam aufgebauten Blöcke klaut, fast so schlimm wie ein explodierender Creeper.
    Sehr sehr cooles Kuschel.. männchen :D
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. haha, der ist ja krass :)

    super!

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  4. huch - wie peinlich - ich kenn ihn gar nicht, aber er sieht auf jeden fall ... kuschelig aus,
    wenn ich das so sagen darf. (vielleicht ist er ja auch gefährlich oder gruselig... das könnte
    natürlich auch sein ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. Welch Mutterstolz aus Deinem Blick spricht, wenn Du ihn so im Arm hast und anschaust - aber wer liebt, muss loslassen, hihi, und Dein Neffe leuchtet ja richtig. Saucooles Geschenk ist das! Du kannst ja noch ein paar Blöcke hinterhernähen, damit er was zum Verschleppen hat. ;)

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  6. wow. den hast du toll hinbekommen! ein geniales geschenk. und ja: es muss nicht immer ohnezahn sein. ich habe kürzlich einen 2. fertig gestellt. mein mann meinte zu recht: du gehst wohl eher nicht in serienproduktion, oder?! :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Noch hat uns Minecraft nicht erobert, aber lange werden wir es wohl nicht mehr abwehren können! Weil ALLE spielen das, nur ICH (also der 9jährige) nicht!
    Deinen Post zeig ich ihm mal lieber nicht ;-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich irrsinnig über jeden Kommentar ...
auch Löwen können schnurren !!!