side LÖwin.g...: Mina das RasselmonsterKreatives für Kreative

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Mina das Rasselmonster

Als ich Anfang letzter Woche nach 82 Tagen Blogabstinenz ein Lebenszeichen von mir gab, fragte ich, was euch von all den Dingen, die üer den Sommer entstanden sind, am meisten interessiert. Und das größte Echo bekamen die "Viecher".


Es ist jetzt schon zwei Jahre her, als meine Großnichte auf die Welt kam und ich nähte damals eine kleine Babykombi. Das LÖwenmädchen allerdings hat sich voll ins Zeug gelegt.

Sie hat gezeichnet und entworfen und so ist dann Mina, das vielseitige Rasselmonster entstanden. Hier das damals verschenkte Original.



Heuer im Frühjahr bekam ich eine Anfrag, ob meine Tochter und ich Interesse hätten für eine neue Zeitschrift "Nähen mit Mama" etwas zu schreiben. Da fiel uns doch gleich die Mina ein, die online noch nie zu sehen war. So wurden dann fleißig ein paar neue Minas genäht und Schritt für Schritt fotografiert.


Ich habe bei Karlotta Pink nachgefragt, ob sie mir ein paar Stoffreste zur Verfügung stellt, damit die Kerlchen nicht nur extra fröhlich bunt sind, sondern die Stoffe auch aus einer fairen Produktion stammen. Wie du siehtst habe ich ein paar wunderbare afrikanische ShweShwe Stoffe bekommen.

Im Heft "Näh was mit Wachstuch" gab es bereits eine kleine Vorschau auf Mina und es ist schon ein tolles Gefühl, die eigenen Werke so präsentiert zu sehen.


Wie du siehst das neue Heft erscheint am 5. November.

Wie gefällt dir Mina?
Verlinkt bei : Create in Austria,

7 Kommentare:

  1. Ich mag sie und sie sehen aus diesen Stoffen wunderschön aus. So kleine aber liebevoll und persönlich gestaltete Geschenke finde ich wunderbar, denn die Geste des etwas von Herzen verschenkens kommt zum Vorschein! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Jö fein! Das ist ja eine liebe Idee. In meiner Bekannt- und Verwandtschaft gibt es derzeit exakt ein Baby. Das wird jetzt von mir vorne und hinten benäht und bekommt alles, was mir an süßen Babysachen so unter die Finger kommt. :-) lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Die Karlotta Pink Stoffe sind mir gleich ins Auge gestochen! So eine tolle Idee und toll, dass es sogar veröffentlicht wird! :)

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ja, die sind aber auch zu süß! Klar sind sie nciht nur mir ins Auge gestochen! Mina - und so ganz selbstgemacht - süüüüß!

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Idee!!! Und herzlichen Glückwunsch zu Eurem Artikel! Liebe Grüße! Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ach, was sind die sooo schön! Bin schon ganz gespannt auf deinen Artikel.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Wir sind total begeistert! Grade gibt es in unserer Nachbarschaft und im Freundeskreis Babys und Kleinkinder und da sind wir immer auf der Suche nach ein paar einfachen Geschenkideen. Das hier sieht nach einem Volltreffer aus. Allerdings könnte das meiner Zeitschriftkaufsucht Vorschub leisten ;-) Ich glaube, wir müssen zuschlagen. Tolle Projekte!
    Liebe Grüße aus Hamburg von Gesa, Amelie und Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich irrsinnig über jeden Kommentar ...
auch Löwen können schnurren !!!