side LÖwin.g...: Oktober 2016Kreatives für Kreative

Freitag, 28. Oktober 2016

Sirius der Duftstern

Während du diesen Post liest, sitze ich schon im Zug auf dem Weg nach Einsiedeln in der Schweiz. Dort, im Atelier von Karlotta Pink, finden schon die ganze Woche diverse Workshops statt. Heute und morgen ist zudem noch Hausmesse und wenn ich schon bis jetzt keine Zeit hatte, das kann ich  mir nicht entgehen lassen. Außerdem freue ich mich unglaublich Ines und Stefanie von SO! Pattern endlich wieder zu treffen.

Bei der Gelegenheit möchte ich euch noch das zweite Projekt vorstellen, das für die Zeitschrift "Nähen mit Mama" entstanden ist. (Gestern habe ich dir ja schon Mina das Rasselmonter gezeigt) Auch dafür hat mir Karlotta Pink ganz wunderbare Stoffe gespendet. Diesmal sind es wunderbare Sarong Stoffe die mit ihrem Glanz und den wunderschönen Farben betören.


Die Idee stammt auch diesemal ganz alleine von meinem LÖwenmädchen und ich durfte das nur für die Zeitschrift nacharbeiten.

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Mina das Rasselmonster

Als ich Anfang letzter Woche nach 82 Tagen Blogabstinenz ein Lebenszeichen von mir gab, fragte ich, was euch von all den Dingen, die üer den Sommer entstanden sind, am meisten interessiert. Und das größte Echo bekamen die "Viecher".


Es ist jetzt schon zwei Jahre her, als meine Großnichte auf die Welt kam und ich nähte damals eine kleine Babykombi. Das LÖwenmädchen allerdings hat sich voll ins Zeug gelegt.

Montag, 24. Oktober 2016

Die etwas andere Geburtstagsparty...

... wird eine Halloween Party

Mein LÖwenmädchen wird am Freitag zwölf (!) Jahre alt und heuer hätte es keine Geburtstagsparty geben sollen. Tja, wenn das Wörtchen "wenn" nicht wäre. Es ist nämlich so, dass ich ausgerechnet an ihrem Geburtstag nach Einsiedeln in die Schweiz fahre zu Karlotta Pinks Hausmesse.
Eh klar, dass ich erst gefragt habe ob das für mein Töchterchen okay ist und so ist im Gegenzug die Zusage zur Party gekommen. 
Mit meinem neuen Plotter konnte ich mich da erst mal heftig austoben. Die Einladungskarten wurden bereits verteilt, also kann ich sie dir auch hier zeigen.

Es hat schon ein paar Fehlversuche gegeben, aber das brauche den alten Plotterhasen nicht zu erzählen, auf was man alles achten muss.

Dienstag, 18. Oktober 2016

Traumkleid



Ein Traumkleid ist nicht etwa das kleine Schwarze oder die neueste Kration von Carl Lagerfeld… Nein weit gefehlt… 

Und wer ist nicht besser dazu geeignet gute Laune zu verbreiten... ja richtig... die Minions. Ich liebe sie, meine Tochter liebt sie, meine ganze Familie liebt sie und du vermutlich auch.
Da ist mich doch tatsächlich dieser Jersey ganz unverschämt in Anitas Grinsesternladen in Innsbruck angesprungen (so aus dem Hinterhalt - ehrlich, ich konnte mich nicht wehren).
Dass mein LÖwenmädchen mit so einem Stoff nicht ins Gymnasium gehen will, liegt auf der Hand, aber ein Nachtkleid geht doch immer.

Montag, 17. Oktober 2016

Wieder da... was über den Sommer gschah...

Zusammenfassung in 200 Wörtern

Grundsätzlich war ich sehr tätig, um nicht zu sagen umtriebig, in den vergangenen 82 Tagen. Ich fand nur keine Zeit um neue Posts zu schreiben.
Jetzt, wo ich genauer darüber nachdenke, muss ich feststellen, dass ich doch so einiges genäht habe. Auf die Schnelle fallen mir zwei Röcke, zwei Shirts, eine Schildkröte (zusammen mit dem Löwenmädchen), zwei Polster, ein Tischläufer Quilt, ein Nachtkleid, zwei Tischläufer Quilt Tops, eine Jacke und eine Tunika ein. Außerdem habe ich  zwei Anleitungen für ein Nähheft (Erscheinungsdatum 5.11.) geschrieben und ein paar PP Vorlagen erstellt.
 

Vier verschiedene Reisen führten mich nach Italien, Spanien und zweimal nach Deutschland.