side LÖwin.g...: Schwarz ist das neue BuntKreatives für Kreative

Dienstag, 26. Februar 2019

Schwarz ist das neue Bunt

Die Zeiten scheinen entgültig vorbei zu sein, wo die fröhliche Kleidung bei meinen Kindern beliebt war. Die bunten Stoffe, die Stickereien und sonstiges Tüdeldü...


Auch wenn es manchmal nicht einfach war, die richtige Auswahl zu treffen und das Kind zufrieden zu stellen, hat es Freude gemacht. Einiges ist zwar auch direkt in den Müll gewandert oder wurde nur kurz getragen, aber wenn dann immer gerne.

Neuerdings sind bunte Sachen gar nicht mehr gefragt. Generell will mein Teenie jetzt lieber was selbst Gekauftes, als was selbst Genähtes tragen.
Kaufen ist schwierig. Mit 14 Jahren und einer Körpergröße von 183cm ist das eine enorme Herausforderung und fordert viel Kompromissbereitschaft, was ja in dem Alter eine Lebensschule ist. Auf jeden Fall ist es ein ganz großer Ansporn den Babyspeck los zu werden.

So einfache Shirts "darf" ich nimmer noch machen. Praktisch ist ja, dass die offenen Kanten gerade so beliebt sind. Da geht dann alles wirklich total flott.


Coole Sprüche sind auch in Ordnung, solange sie dezent sind.


Manche Shirts werden dann halt nur zuhause getragen, vor allem wenn ich mich beim Plotten farbtechnisch nicht beherrschen konnte. Aber der Spruch musste in der Farbe auf den Stoff einfach rauf.


Die Shirts sind ja schon vor ziemlich einiger Zeit entstanden und längst in Verwendung. Doch ich wollte unbedingt endlich einmal bei Elfi’s Dings vom Dienstag (DvD), einer österreichische Fortsetzung der Dinstagsdinge, mitmachen. Das ist ja sozusagen ein ÖsterDIENSTAG oder um es im CiA Jargon zu sagen das DienstagsREICH.

Ich muss halt jetzt aufpassen, dass ich mich vor lauter Bloggerei nicht wieder selber überfordere, denn der nächste 12tel Blick steht ja schon bevor und die neue Partyrunde bei Create in Austria.

Es macht halt grad so Spaß

7 Kommentare:

  1. Servus Birgit!
    . . . und die ELFi freut sich, dass du beim DvD dabei bist, auch wenn die Shirts schon länger fertig im Kasten liegen. Das Datum vom Post ist für die LinkParty ausschlaggebend! ÖsterDIENSTAG oder DienstagsREICH. Herrliche Wortkreationen. Ich wünsch dir eine schöne Woche, ich bereite auch schon den 12tel-Blick vor und auf dein neues CiA freue ich mich auch schon. Übernimm dich nicht, teil dir deine Kräfte ein, damit dir nicht alles zu viel wird. In diesem Sinne liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab selber eine Freude, dass ich es endlich geschafft habe... und das mit dem Kräfte sparen werde ich berücksichtigen, alles andere wäre kontraproduktiv.

      Löschen
  2. Servus Birgit, ja so geht es uns allen mit den Kindern. Schöne Sachen hast du schon genäht.
    Es wird auch bei euch die Zeit kommen wo deine Sachen wieder gerne getragen werden. Manches trage ich auch nur zu Hause.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe wirklich schon viel gemacht und auch nicht alle hergezeigt. Ein großer Teil, vor allem die Sachen für meinen Sohn sind längst vor der Bloggerzeit entstanden.
      Mir war immer klar, dass die Zeit kommt, wo meine Sachen weniger gefragt sind. Naja, eigentlich nur die Kleidung, denn die Zimmer behübschen darf ich allemal.

      Löschen
  3. Schön das du Spaß hast und schade um die Farben ... aber ich kann dir sagen viele meiner größeren Schüler entdecken die auch wieder - gerade die Jungs - dann ist es cool individuell zu sein und der eigene Style ... also sei guter Dinge! Ich mag die Sachen gern, die du genäht hast - um es mit den Worten der Teens zu sagen "geht scho" :-). Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja immerhin schon ein Zwei-Wort-Satz eine echte Steigerung zu allen einsilbigen Äußerungen. :)

      Löschen

Ich freue mich irrsinnig über jeden Kommentar ...
auch Löwen können schnurren !!!